Ein Artikel der Redaktion

Gesundheitstag am Krankenhaus Elmshorn Wenn der Rücken Kummer macht

Von Klaus Plath | 07.10.2015, 21:05 Uhr

Unter dem Titel „Rund um den Rücken - Wirbelsäule und Osteoporose“ laden die in der Gesundheitsregion Elmshorn zusammengeschlossenen Institutionen Flora-Gesundheitszentrum, Gesundheitsnetz Elmshorn (GNE) und Regio Kliniken am kommenden Sonnabend, 10. Oktober, von 10 Uhr an, zum 9. Elmshorner Gesundheitstag in das Regio Klinikum nach Elmshorn ein.

Rückenprobleme sind eine Volkskrankheit. 39 Prozent der Frauen und 31 Prozent der Männer klagen häufiger über diese Beschwerden, weist die Statistik aus. Jede fünfte Frau und jeder siebte Mann leiden sogar unter chronischen Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule. Inzwischen betrifft jede zehnte Krankschreibung Rückenbeschwerden.


Experten aus der Gesundheitsregion Elmshorn nehmen Rückenbeschwerden daher in den Fokus und freuen sich bis um 14.30 Uhr auf interessierte Besucher.


Die Gäste erwartet ein interessantes und vielseitiges Programm aus Fachvorträgen und Informationsangeboten. Die Bandbreite der Vorträge durch Mediziner und Therapeuten reicht dabei von der Vorbeugung über die nicht-operative Behandlung von Rückenschmerzen bis hin zur Wirbelsäulen-OP.


Eine besondere Attraktion ist neben zahlreichen Informationsständen das begehbare Modell eines Rückenwirbels.


Der Eintritt zu dem Gesundheitstag sowie das Parken auf dem Klinikparkplatz ist für die Besucher der Veranstaltung kostenlos.