Ein Artikel der Redaktion

Debatte um Investitionen Tornesch startet Haushaltsjahr 2023 mit 6,2-Millionen-Euro-Defizit

Von Michaela Eschke | 15.12.2022, 10:00 Uhr

Der Haushalt für 2023, den die Ratsversammlung Tornesch verabschiedet hat, liegt über 6 Millionen Euro im Minus. Die FDP stimmte dagegen. Einzelne Investitionen, allen voran der Neubau der Grundschule JSS, sorgten für Diskussionen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche