Ein Artikel der Redaktion

Repowering Windpark Uetersen Thomas Hölck: Stellungnahme der Gums-Verwaltung macht fassungslos

Von Klaus Plath | 20.11.2021, 09:00 Uhr

Das Amt Geest und Marsch Südholstein hat die Gemeinde Heidgraben aufgefordert, das Repowering im Uetersener Windpark kritisch zu begleiten. Der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Hölck kritisiert das Vorgehen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche