Krieg in der Ukraine Russin mit ukrainischem Pass – „Es ist, als ob meine linke Hand die rechte abschlägt“

Von Bastian Fröhlig | 20.08.2022, 07:00 Uhr

Olga Warneck wurde in der umkämpften ukrainischen Million-Metropole Charkiw geboren – als die Sowjetunion noch existierte. Sie hat in Russland und der Ukraine gelebt und studiert und lebt heute in Wedel, wo sie sich ehrenamtlich als Übersetzerin engagiert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche