Ein Artikel der Redaktion

Funkloch in der Marsch Kein Handy-Empfang mehr in Heist – weil der Funkmast noch nicht fertig ist

Von Bastian Fröhlig | 24.11.2022, 15:00 Uhr | Update am 24.11.2022

Heist im Kreis Pinneberg ist quasi über Nacht zum Funkloch geworden. Die alten Antennen wurden abgeschaltet, die neuen sind noch nicht in Betrieb. Das kann noch bis kommendes Jahr dauern. Und das kann auch Haselau und Moorrege noch treffen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche