Ein Artikel der Redaktion

Schutz vor dem Coronavirus In der Bücherei Uetersen: 3G-Regel wird streng kontrolliert

Von Klaus Plath | 24.11.2021, 14:43 Uhr

Seit Montag (22. November) gilt coronabedingt auch in der Stadtbücherei Uetersen die 3G-Regel. Für Büchereileiterin Susanne Heintze und ihr Team bedeutet das noch mehr Arbeit. Es entsteht aber auch ein Sicherheitsgefühl.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche