Ein Artikel der Redaktion

Vorschlag der Verwaltung Hauptamtlicher Seniorenbeauftragter für Uetersen soll her

Von Klaus Plath | 15.11.2022, 22:00 Uhr

Der prozentuale Anteil der Ältern an der Gesamtbevölkerung steigt. Die Uetersener Stadtverwaltung will jetzt handeln und schlägt den Politikern die Schaffung einer Planstelle für einen Seniorenberater im Rathaus vor.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche