Ein Artikel der Redaktion

Ab 23. Mai Großübung mit ADAC Luftrettung im Bereich Flugplatz Uetersen-Heist

Von Oliver Gabriel | 22.05.2022, 16:11 Uhr

Eine Woche lang trainieren Piloten, Bordtechniker, Notärzte und Notfallsanitäter mit der Rettungswinde. Ein Szenario, das leicht mit echten Einsätzen verwechselt werden kann, sagen die Beteiligten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden