Ein Artikel der Redaktion

Wegen der Gaskrise im Land Feldmühle Uetersen stellt Dampferzeugung auf Heizöl um

Von Klaus Plath | 04.08.2022, 12:00 Uhr

Die Feldmühle Uetersen will sich zukunftssicher aufstellen. Sie stellt die Dampferzeugung von Gas auf leichtes Heizöl um. So könne auch bei einer sich verschärfenden Gasmangellage weiterhin produziert werden, heißt es.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden