Ein Artikel der Redaktion

Nach Bluttat an der Lindenstraße Ermittlungen der Polizei entlasten 36-Jährigen aus Uetersen

Von Klaus Plath | 18.07.2022, 17:12 Uhr

Der 36 Jahre alte Mann, der am frühen Freitagmorgen (15. Juli) nach einer Bluttat an der Lindenstraße von der Polizei vorläufig festgenommen worden ist, befindet sich wieder auf freiem Fuß. Das ist der Grund.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche