"Zauberflöte": 600 Karten verkauft

<foto>pt</foto>
1 von 1
pt

shz.de von
03. August 2013, 03:14 Uhr

Wedel | Bis zu 1200 Menschen können vor großer Bühne mit Elb-Kulisse Platz finden, auf der die Agentur "Paulis" am Sonnabend, 17. August, Mozarts "Zauberflöte" live und unter freiem Himmel präsentiert. Und der Veranstalter konnte gestern eine "sehr große Kartennachfrage" vermelden. 600 Opernfreunde haben sich ihr Ticket bereits gesichert. Nach der "Nabucco"-Aufführung in 2008 ist dies das zweite Open-Air-Spektakel auf der Wiese zwischen Fährhaus und Schulauer Hafen. Die Leitung liegt diesmal bei Carola Reichenbach, zu hören sind deutsche Solisten sowie Chor und Orchester der Prager Kammeroper. Eintritt: zwischen 39 und 54 Euro. Kinder zahlen zehn Euro weniger. Vorverkauf in Wedel im Schulauer Fährhaus, im Buchhaus Steyer, bei Reisen-Tickets und im Glimmstengel Tabakwarenladen sowie beim A. Beig Verlag in Pinneberg (Damm 9-19) und den Elmshorner Nachrichten (Schulstraße 62-66). www.paulis.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen