Nach „Die Höhle der Löwen“ : Wie ein Start-up-Gründer aus Wedel nach seinem TV-Auftritt die Pandemie meistert

Avatar_shz von 22. September 2020, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Alexander Schophoff will die Vorteile seiner Bildaufhängung Flexylot gegenüber Konkurrenzprodukten stärker in den Vordergrund stellen.

Alexander Schophoff will die Vorteile seiner Bildaufhängung Flexylot gegenüber Konkurrenzprodukten stärker in den Vordergrund stellen.

Alexander Schophoff hat mit seiner einfallsreichen Bildaufhängung für positive Schlagzeilen in der TV-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ gesorgt und spricht über neue Projekte sowie die erschwerten Bedingungen durch Corona.

Wedel | „Volltreffer  – da hast du einmal im Leben deinen großen Fernsehauftritt und dann steht die ganze Welt Kopf“ erinnert sich Alexander Schophoff an seine ersten Gedanken, als der Corona-Lockdown Mitte März verkündet wurde. Am Abend zuvor war der gebürtige Wedeler, der mittlerweile in Sülldorf lebt, in der Vox-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ zu sehen. I...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen