Regio-Klinik : Wegen Corona: Krankenhaus in Wedel bleibt vorerst in Betrieb

shz+ Logo
In der Klinik Wedel hat sich eine Krankenschwester mit dem Coronavirus infiziert.
In der Klinik Wedel hat sich eine Krankenschwester mit dem Coronavirus infiziert.

Die Schließung war für Juni geplant. Nun dient die Klinik als Reserve während der Corona-Pandemie.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
25. März 2020, 16:55 Uhr

Wedel/Elmshorn | Es ist längst beschlossene Sache: Das Krankenhaus in Wedel soll im Juni schließen. Doch wegen der Corona-Krise werden die Pläne nun auf Eis gelegt. Die Klinik soll vorerst als Reserve dienen. Das bringt E...

/sdhnrWlEmeelo | Es sit gslätn sbnhlesseeoc cehS:a Das reansaukhKn in dleeW lslo im iunJ .elßhisnec ohcD wnege der orisaKCoern- dreenw ide lPneä unn uaf Esi eg.legt eDi nilkKi lols soevrrt als vesreRe nee.din asD itbgnr nEstnatlug für die ntoedtSra ePengbnri und nE.lshorm Dsa eagst iserner-esePgrpRcoihes Brgia reesdBnn auf fenr.gAa

ieD igliKok-enRnei ettanh stgnjü setrebi bngnonee, nsirrletfgägi nbpaelar neorOepiant uz is.encerht ruAeßdem rwdue eid nliKki in noErlhms aeo-onnmrCtZru frü end ierKs ienrnbgeP.

ü„Fr asd imkil-iguKoRen deelW eeeudbtn ied enktalule nhMm,aaenß sdsa dei eSettirga erd lreenVugg der dotr insessänga gebuletinnA imt mde nirgeihsbe leiZ erd kpentmetlo Vreegarlnug dse tsraondtS im mmorühFrse aaestnspg derwno  t.s“i

ocNh in dre enanngegver hocWe thtae shci goiRe tncih zu ännlPe frü deWel nreuäß lnwl.eo

nI deWle bigt se hcon einbnuAlteg für gmeoPniule,o noooxelogi,akrTh ieraetrGi ndu ivamdnaizePililt imt esmantigs 160 Betnet. eiD inoeugPomel wrdi in deiser heWco achn gneeibnPr .tlgvere mI geznGuge nahedtebl goeiR lela inatPieeetrat-rniGe in l.deWe sDa igrbnt uattlgsEnn rfü smohl,Ern ow lale o-vC-edi91Fllä tgrrveso .ewnedr haeneamfuNnu ovn ettnnePai btig es nügkiftzu nru onch na den frü edi leeijewig nruknaEkgr gseeeovnhnre etdo.trnSan

eVrsgnorgu nov efetnNintaallto-P lcestthleseirg

r.D ntSefa unanmd,S thezfraC rde tZnrleaen fnueNhtanaom dre gieRo nKilneki iwseo rtiLee eds tnabisKsrse edr nn,ilKiek seatg: et„lklAu oeinrnekentzr ishc alle enuser Anätkiitvte uaf ide irognurbtVee der zu rteaednnrew taP-a.oCtrnnnioee“ Achu ide nsuVrrgego ovn enlNPt-o,featltina taew ahnc neime einHrkratfz ored nhac Ueänlln,f sei ctselstr.elgehi

gaieRn H,nei fheäcsiGfthrnsüre erd n,kiRen-gKeiloi ts:age een„sUr gnenahReumbnndeig ehabn hsic hdrcu die nmiedPea ni den teetlzn nhcoeW so hceintdnsdee gd,eeäntr asds irw usreen trnStreuuk gtuskirirfz uen tedieirnf bane.h Bnienn skezterrü tZei sletnle wir rsuene etaiäaKpznt enu u“f.a

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen