Unterstützung in Corona-Krise : Wedeler Nachbarschaftshilfe: „Das macht uns als Team stolz”

Avatar_shz von 07. April 2020, 11:20 Uhr

shz+ Logo
Die Freiwilligen der Wedeler Nachbarschiftshilfe gehen mit selbstgenähten Mundschutz und einem Erkennungs-Button für Risikopatienten und Senioren einkaufen.

Die Freiwilligen der Wedeler Nachbarschiftshilfe gehen mit selbstgenähten Mundschutz und einem Erkennungs-Button für Risikopatienten und Senioren einkaufen.

Bislang hätten sich rund 80 freiwillige Helfer gemeldet. Mitorganisator Gernot Kaser ist begeistert.

Wedel | Seit zwei Wochen laufen die Arbeiten bei der Nachbarschaftshilfe Wedel. Dabei wurde in kürzester Zeit ein Team zusammengestellt, das unter anderem für das Bestellsystem, die Telefonanlage und die Einkäufe tätig ist. Bislang haben sich dafür rund 80 freiwillige Helfer gemeldet, die in den verschiedenen Teams für die Initiative zuständig sind. Täglich ko...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen