Abschlussbericht : Wedeler Kraftwerksstaub ist unschädlich

Avatar_shz von 31. August 2018, 13:30 Uhr

shz+ Logo
Zwölf Monate lang wurden die Immissionen des Vattenfall-Kraftwerks gemessen.
Zwölf Monate lang wurden die Immissionen des Vattenfall-Kraftwerks gemessen.

Die Werte des Immissionsniederschlags sind nicht gesundheitsgefährdend. Die Informationspolitik sorgt für Empörung.

Wedel | Eine Sorge weniger für die Bewohner im Umfeld des Wedeler Vattenfall-Kraftwerks: Vier Monate nach Ende der Bergerhoff-Messungen hat das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung (Melund) den Abschlussbericht vorgelegt. Darin stellt das beauftragte Ingenieurbüro Müller-BBM unter dem Punkt „Ergebnisse der Messungen u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen