Das Programm steht : Wedeler Hafenfest: Der Countdown für die Elb-Party läuft

Das Hafenumfeld verwandelt sich wieder in eine Festmeile.
Das Hafenumfeld verwandelt sich wieder in eine Festmeile.

Live-Bühnen, Bootstörns, Schlemmerbuden: Vom 29. Juni bis 1. Juli wird viel geboten. Pohlmann spielt am Samstagabend.

shz.de von
05. Juni 2018, 16:00 Uhr

Wedel | Drei Tage prallvolles Programm für die ganze Familie: Wo soll man da anfangen? Wie wär’s mit mittendrin. Sonnabendabend gibt’s Sommerparty mit Feuerwerk und ein Konzert mit Singer-Songwriter Pohlmann, der bereits zum Stadtjubiläum 2012 das Wedeler Publikum begeisterte. Nicht das einzige Wiedersehen bei der Neuauflage des Hafenfests vom 29. Juni bis 1. Juli, auf das sich Besucher der maritimen Party am Elbufer freuen dürfen.

Helgoländer Börteboote laden Sonnabend und Sonntag zu kleinen Törns auf der Elbe ein.
Wedel Marketing
Helgoländer Börteboote laden Sonnabend und Sonntag zu kleinen Törns auf der Elbe ein.
 

Zwei Live-Bühnen, Bootstörns, Schlemmerbuden, Attraktionen für Kinder, das Ganze mit ganz viel Zutun von Wedeler Akteuren: Als Veranstalter setzen Wedel Marketing und die Stadt auf das bewährte Konzept, das Jahr um Jahr Zehntausende an Wedels Schokoladenseite in Feierlaune bringt. Die heizt Freitagabend Stimmungs-Garant „Just For Fun“ mit Oldies und Top-40-Hits auf der Hauptbühne zwischen Willkomm Höft und Schulauer Hafen an, während sich auf der Kulturbühne am Hafenkopf traditionell lokale Acts die Mikros in die Hand geben und bis Sonntag dafür sorgen, dass dort mehr als nur ein Nebenschauplatz sein wird.

Turnen, tanzen, trommeln

Mit „Wedel live – eine Stadt stellt sich vor“ wird Samstag ab 13 Uhr auch die große Bühne wieder Lokalkolorit versprüht. Da wird geturnt, getanzt, getrommelt und musiziert, was die Stadt nur hergibt. Nach erfolgreichem Testlauf im vergangenen Jahr locken zudem am Sonnabend die Sportwelt und am Sonntag die Kulturwelt Interessierte, die heimische Vereine und Verbände kennen lernen möchten.

Auch ein Feuerwerk am Elbufer zählt erneut zum Programm.
Wedel Marketing
Auch ein Feuerwerk am Elbufer zählt erneut zum Programm.
 

Flohmarkt an zwei Tagen

Für zwei Tage, Samstag und Sonntag, ist erneut der Flohmarkt angesetzt. Ebenfalls an den beiden Wochenendtage werden Wedels Kaufleute wieder das Elbebistro mit einem Cafeteria-Sortiment bestücken. Zudem startet der Sonntag wie in den Vorjahren mit einem ökumenischen Gottesdienst unter freiem Himmel.

Nach seinem Auftritt beim Stadtjubiläum 2012 ist Pohlmann am 30. Juni erneut zu Gast auf der Open-Air-Bühne.
Benedikt Schnermann
Nach seinem Auftritt beim Stadtjubiläum 2012 ist Pohlmann am 30. Juni erneut zu Gast auf der Open-Air-Bühne.
 

Hafenfest: Da geht es natürlich auch aufs und ums Wasser. Dort reicht das Angebot vom Dampfschlepper- oder Speedboot-Fahren über Wasserski, Schnuppersegeln und Törns mit Helgoländer Börtebooten. Die Lühe-Schulau-Fähre nutzt den Party-Rahmen, um Einblicke in ihre 100-jährige Geschichte und ihr aktuelles Angebot zu geben. Und Wedels DLRG stellt ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis. Wer lieber hoch hinaus möchte, hebt beim Wedel-Schulauer-Tageblatt-Stand mit einem Ballon-Kran am Sonntag richtig ab.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen