Verkehrsberuhigung und Barrierefreiheit : Wedel aktualisiert seine Bahnhofstraßen-Pläne: Was das für die City bedeutet

Avatar_shz von 13. Dezember 2019, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Die Bushaltestelle vor der Apotheke ist nach Ansicht des Seniorenbeirats eine der Schwachstellen der Verkehrsführung in der Bahnhofstraße.

Die Bushaltestelle vor der Apotheke ist nach Ansicht des Seniorenbeirats eine der Schwachstellen der Verkehrsführung in der Bahnhofstraße.

Der Seniorenbeirat stößt mit seinem Antrag zu Verkehr und Engpässen eine neue Agenda an.

Wedel | Optimierung und Beruhigung des Verkehrs sowie mehr Barrierefreiheit: Wedels Seniorenbeirat hat die nie umgesetzten Ergebnisse des Workshops Bahnhofstraße von 2012 aufgegriffen und mit seinen hochaktuellen Beobachtungen von Engpässen und Gefahrenstellen abgeglichen. Herausgekommen ist ein Fünf-Punkte-Antrag: vielbeachtet und grundsätzlich breit unterst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen