zur Navigation springen
Wedel-Schulauer Tageblatt

13. Dezember 2017 | 10:39 Uhr

Von Kinozeit bis Fahrradtour

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

Der Holmer Landfrauenverein stellt sein Halbjahresprogramm vor / Hauptversammlung am 17. Februar in Ladiges Gasthof

Der Vorstand des Landfrauenvereins Holm hat für das ersten Halbjahr 2016 sein Programm zusammengestellt. Interessierte Frauen können an den Veranstaltungen teilnehmen. Mit Geselligkeit geht es am Dienstag, 19. Januar, los. Dann steht im Vereinslokal „Ladiges Gasthof“ ein Bingo-Abend mit Imbiss an. Zu gewinnen gibt es keine Sachpreise.

An jedem ersten Dienstag im Monat geht es nach Uetersen ins Burg-Kino, wenn der Frauenfilmtag auf den Spielplan steht. Die Jahreshauptversammlung findet am Mittwoch, 17. Februar, ab 19.30 Uhr im Vereinslokal Ladiges Gasthof, Hauptstraße, statt. Weil traditionell Hawaii-Toast gereicht wird, bitten die Veranstalter um Anmeldungen bis Freitag, 12. Februar, unter Telefon (0  41  03) 8  82  51.

Am Mittwoch, 23. März, zeigt Andrea Paulsen aus Elmshorn den Landfrauen, wie mit wenigen Handgriffen, Tipps und Tricks ein perfektes Outfit gezaubert werden kann. Die Stilberaterin zeigt das Binden von Tüchern und Schals in unterschiedlichen Formen. Tücher sollen zu dem Treffen – es beginnt im Vereinslokal um 19.30 Uhr – mitgebracht werden.

Eine Modenschau in Eutin ist das Ziel des 100-Mitglieder-Vereins am Mittwoch, 27. April. Per Bus geht es ab Schulstraße um 11.30 Uhr in die LMK-Einkaufswelt, wo auch ein gemeinsames Kaffeetrinken geplant ist. Kosten: zwölf Euro.

Für Sonnabend, 28. Mai, ist eine Fahrradtour in die Region geplant. Start ist um 13 Uhr am Gemeindebüro, Schulstraße. Mehr Infos im Netz oder bei der Vorsitzenden Heidi Kieselbach unter Telefon (0  41  03) 8  82  51.

>

www.landfrauen-holm.de

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen