Werner Thiele aus Holm : Vom Blumenlieferanten zum Chauffeur der Fürstenfamilie von Bismarck

Avatar_shz von 13. September 2019, 11:30 Uhr

shz+ Logo
Werner Thiele kocht  in seiner kleinen, aber praktisch eingerichteten Küche in Holm heute noch gerne für Gäste.

Werner Thiele kocht  in seiner kleinen, aber praktisch eingerichteten Küche in Holm heute noch gerne für Gäste.

Der ehemalige fürstliche Leibkoch Werner Thiele will Ordnung schaffen – mit einem Buch über sein bewegtes Leben.

Holm | „Ich räume jetzt auf“, sagt Werner Thiele und macht ein entschlossenes Gesicht. Zielstrebig war der ehemalige Leibkoch und Chauffeur der Fürstenfamilie von Bismarck schon immer. Nur gelten seine Absichten diesmal nicht Pütt und Pann in seiner perfekt organisierten Küche, nicht den goldumrandeten Tellern und Sammeltassen in den alten Glasvitrinen im off...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen