zur Navigation springen
Wedel-Schulauer Tageblatt

17. August 2017 | 06:27 Uhr

Wedel : Unbekannte überfallen 14-Jährigen

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

Die Kriminalpolizei Pinneberg sucht nach drei Tätern. Der Überfall hat auf dem Hans-Böckler-Platz stattgefunden.

Wedel | Das Opfer, ein 14-jähriger Wedeler, war bereits am Freitagnachmittag gegen 16.45 Uhr nah der Bushaltestelle, als er von drei ihm unbekannten jungen Männern im Alter von zirka 17 bis 20 Jahren angesprochen wurde. Das teilte die Polizei am heutigen Montag mit. Er sollte sein Handy hergeben. Als der 14-Jährige mit „Warum?“erwiderte, wurde er sofort mehrmals mit der Faust geschlagen. Er wurde gepackt und erneut geschlagen, so dass er zu Boden ging. Als er am Boden lag, wurde nachgetreten. Der Haupttäter nahm das Handy an sich, dann liefen die drei Täter in Richtung Pulverstraße davon.

 

 

zur Startseite

von
erstellt am 27.Apr.2015 | 14:49 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen