Fußball-Kreisklasse B : TSV Heist baut neues Umkleidegebäude – und auf Trainer Wörmcke

Avatar_shz von 15. Februar 2021, 13:25 Uhr

shz+ Logo
Dieses Bild, Benjamin Wörmcke (Mitte, im schwarzen Trainingsanzug) im Mannschaftskreis des TSV Heist, wird es auch in der kommenden Saison geben.

Dieses Bild, Benjamin Wörmcke (Mitte, im schwarzen Trainingsanzug) im Mannschaftskreis des TSV Heist, wird es auch in der kommenden Saison geben.

Personelle Konstanz herrscht an der Hamburger Straße, wo Coach Benjamin Wörmcke und 26 Spieler für die kommende Saison zugesagt haben. Kommen genug Neuzugänge, soll eine zweite Herren-Mannschaft gemeldet werden.

Unter die Bauherren begeben wollen sich die Verantwortlichen des TSV Heist: Auf der Anlage an der Hamburger Straße soll ein neues Umkleidegebäude mit Aufenthaltsraum entstehen. „Die Pläne sind fertig – nun hängt alles vom weiteren Verlauf der Corona-Krise ab“, erklärte Rainer Ossenbrüggen, der zusammen mit Volker Grossmann der Fußball-Sparte des TSV vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen