Wildtierstation Hamburg unterstützt Polizei : Spaziergänger entdecken Schlange in Wedel

shz+ Logo
Christian Erdmann(56) mit der ausgesetzten Kornnatter.

Christian Erdmann(56) mit der ausgesetzten Kornnatter.

Es handelt sich bei dem Tier um eine ungiftige nordamerikanische Kornnatter. Die Schlange wurde nicht artgerecht gehalten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
12. März 2019, 15:42 Uhr

Wedel | Spaziergänger entdeckten am Sonntag beim Laufen durch den Wald offenbar eine ausgesetzte Schlange. Sie riefen die Polizei aus Wedel. Die Beamten fingen die Schlange ein und verständigten wiederu...

ldeWe | epgrinäSrgaze eeckdntnte ma agnSnot mebi nfaueL dhcru ned Wlad ffenabor eeni aettsseugez lnShc.eag iSe erinfe ied Poiilze sua ldeeW. ieD enBatme feginn edi cgehlaSn ien ndu tngnäevdresti wmeeirdu dei rsttitiioedWnal gmHuabr in Kline p-fOSp.toeossehafhrerni hcNa nnAgaeb rde taiitlsrteoWnid keotnn nered eertLi naiCrihts nrmdnaE dei nSaheglc sla nitugifge iakeiasrrmnnhodec rrnKntetoa nmbetie.sm

einKe taerctergeh galHnut

„ieD ngVnnrrebueen afu erd tuaH edunet fua eslthcrech aHgunlt hn,i“ eärtkrl rnEan.md ieD aeWnrmmläpe mi raTreirum siene ichtn geeng kntoKat stgeeichr ese,newg sosasd eid gceSahln chis an nedsie Lleeuqcnilth bnenenvrre eknn.to sDa„ pseiatsr seimnste bei in,Lea edi hcis öglivl egbrnulteü ciesoethx uaHteesri ea“snff,ahnc buatedre dnE.nmar Slohec esenMchn elinednegt shci eedilr achu dnisee nstrHeuiea rcudh esze.sutAn

rnEmnad iwste in seidme snhnmgaeumZa ,adarinfhu sdsa er se erdtb,uae assd dsa dLan eenHgtsoiiScllsw-h hsci cinht na den Kontse üfr dei iiaWeirdlnosttt saprpSorieoh eetii.elbg nnW„e wri wheiniret run cruhd enSpden llae Eiegtoeksnern trnega senmü,s iwrd se snu chtni mreh negla iöchgml isen oheslc enoEtx in Plfeeg zu nemen,h“ etnbto n.Edrman ewolrsmeeNira revsrngoe eid tbMaeirrite dre rttaitlWdsioein eemcsiihh tzetvrlee dun svarwtiee drieeW.itl

HLXT M cloBk | tltiircBouhomaln frü tA riekl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert