zur Navigation springen
Wedel-Schulauer Tageblatt

12. Dezember 2017 | 06:11 Uhr

Sommerfest auf dem Rissener Schulcampus

vom

shz.de von
erstellt am 22.Mai.2013 | 01:14 Uhr

Rissen | In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien, am Montag, 17. Juni, findet von 16 bis 19 Uhr auf dem Schulcampus Rissen ein gemeinsames Sommerfest des Gymnasiums Rissen und der Stadtteilschule Rissen statt. Schüler, Eltern und Lehrer bereiten sich intensiv darauf vor, alle Besucher mit fantasievollen Drinks, süßen und würzigen Leckereien und besonders mit lustigen Spielen an ihren Klassenständen zu erfreuen. Es wird auch einige spielerische Wettkämpfe geben wie beispielsweise ein großes Tauziehen um den "Campus-Pokal", der in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben wird. Nach Abbau der Klassenstände geht es mit Live-Musik solange weiter, wie man am Getränke- und Wurst-Stand der Elternräte noch zusammen klönen mag.

"Mit unserem gemeinsamen Schulfest wollen wir allen Eltern und Bürgern im Stadtteil Rissen signalisieren, wie vorteilhaft sich die Angebote beider Schulformen auf dem Schulcampus Rissen neben- und miteinander in ihrer je eigenen Ausprägung seit der Gründung der Stadtteilschule Rissen vor gut zwei Jahren ergänzen und eigenständig weiter entwickelt haben", so Kunstlehrerin Ursula Schmallenberg. In gegenseitiger Akzeptanz und Achtung vor den Lernprofilen der jeweiligen Schulform seien Pädagogen beider Einrichtungen stetig aufeinander zugegangen und gestalten nun das Schulleben zunehmend gemeinsam.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen