Betreibersuche war erfolglos : Schulauer Hafen: Die Stadt Wedel will Perspektiven

Avatar_shz von 20. Oktober 2020, 17:34 Uhr

shz+ Logo
Der Umbau des Schulauer Hafens als Herz der Maritimen Meile geht in die letzte Phase. Allein Es fehlt noch ein tragfähiges Konzept für die Nutzung.
Der Umbau des Schulauer Hafens als Herz der Maritimen Meile geht in die letzte Phase. Es fehlt noch ein tragfähiges Konzept für die Nutzung.

Eine Machbarkeitsstudie soll Konzepte für Nutzung und Management liefern. Ein kommunaler Schlengel ist dabei ein zentrales Element.

Wedel | Nationale und internationale Ausschreibungen: ohne Erfolg. Die Traditionshafen-Pläne: geplatzt. Zwei Hausbootkonzepte: abgelehnt. Kooperationsgespräche mit dem Hamburger Yachthafen: gescheitert. Wedel könnte kaum weiter entfernt sein von tragfähigen Perspektiven für einen Betrieb des Schulauer Hafens. Das soll sich ändern. Zur Planungsausschusssitzung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen