Schüler laufen für einen schöneren Schulhof

shz.de von
28. August 2013, 00:33 Uhr

Der diesjährige Lauftag der Grundschule Haseldorfer Marsch wird zum ersten Mal als so genannter Sponsorenlauf organisiert. Das Geld, das die Schüler sich am Freitag, 6. September, erlaufen wollen, wird für die Gestaltung des Schulhofs verwendet werden, so hat es der Schulverein Haseldorf beschlossen.

Um 9.30 Uhr werden die Hetlinger Kinder mit dem Schulbus abgeholt, ab 10 Uhr startet das große Lauffest. Laufzeiten bis maximal eine Stunde seien vorgesehen, berichtet die Schule. Anschließend gibt es für die jungen Sportler Selter, Müsliriegel und Äpfel. Für die anfeuernden Zuschauer stellt der Schulverein Kaffee bereit und bittet als Gegenleistung um eine kleine Spende. Sollte es am 6. September regnen, wird der Lauftag auf den 13. September verschoben.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen