Interview per Whatsapp : Schüler in Wedel: Distanzunterricht hat auch seine guten Seiten

Avatar_shz von 12. Februar 2021, 16:03 Uhr

shz+ Logo
Der Chatverlauf: Das Whatsapp-Interview wurde  schriftlich immer wieder mit Unterbrechungen  über mehrere Tage geführt.

Der Chatverlauf: Das Whatsapp-Interview wurde  schriftlich immer wieder mit Unterbrechungen  über mehrere Tage geführt.

Jetzt reden zwei Schüler. Jule (15) und Arne (17) aus Wedel zeigen ein beeindruckendes Durchhaltevermögen in der Krisensituation.

Wedel | Wann und vor allen Dingen wie Schulen wieder öffnen sollen, ist zurzeit ein heiß diskutiertes Thema. Wie stehen die Betroffenen selbst dazu? Unsere Redakteurin Inge Jacobshagen hat Jule (15) von der Gebrüder-Humboldt-Schule (10. Klasse) und Arne (17) vom Johann-Rist-Gymnasium (11. Klasse) per Whatsapp-Chat  nach ihren Erfahrungen mit dem fortdauernden ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen