Rauch quillt aus Motorraum : Schreck für Buspassagiere in Wedel

shz+ Logo
Laut Feuerwehr hatte ein defekter Kühlwasserschlauch zu der Rauchentwicklung geführt.

Laut Feuerwehr hatte ein defekter Kühlwasserschlauch zu der Rauchentwicklung geführt.

Auf der Linie 489: Vermeintliches Feuer entpuppt sich als Motorschaden / Fahrer und Fahrgäste bleiben unverletzt

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
12. August 2019, 22:00 Uhr

Wedel | Schreck für Fahrer und Passagiere eines Busses der Linie 489 Montagabend gegen 18.45 Uhr auf der B431: Kurz nach der Ortsausfahrt Holm in Richtung Wedel bemerkt der Fahrer Warnleuchten in seinen Cock...

ledWe | krcceSh frü rrFhae und srgaaeeisP ensie eBsuss edr inLei 984 bMteaaondgn enegg 54.18 hUr uaf edr 143:B zKur hcna edr tsftusrahOra Hmlo in utcinhgR eWdel mtbreek erd reFarh narelhuWecnt in sinene cptCkoi dnu eshti ,alQum rde aus med kcHe sieesn hgsFuerza qi.lult eDr g4-ehr7äij ntribg ads aehzFrug hena der eleeHtlalst Hiazrguettwbet umz Stnhee ndu sätls die rägaFsthe nrvo ssui.tneeag naDn ftrieg er zmu crFeehuörles ndu htäl fua end uencrnehad ruoa.Mmtro

eiD etlmaerria eerweFurh annk clhenls unngraEtwn eb:neg cNha seernt kseninnrsnEet sit ginoelf nesei eftkened uchshcSal rheslawsKü üreb dne enßihe oortM anlgfeue udn tah tidam uz der ckwancletRhugnui ühftgr.e ürF nde tisEzna ndu die ugiRgienn dre baarhhFn vno aenlnseeuafug eetimitlBnbsert wra ied rHemlo ßaeSrt steieziwe prsg.eert hFrear nud aaseePigsr elebibn caeubhten.ds

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen