Rauch quillt aus Motorraum : Schreck für Buspassagiere in Wedel

Avatar_shz von 12. August 2019, 22:00 Uhr

shz+ Logo
Laut Feuerwehr hatte ein defekter Kühlwasserschlauch zu der Rauchentwicklung geführt.

Laut Feuerwehr hatte ein defekter Kühlwasserschlauch zu der Rauchentwicklung geführt.

Auf der Linie 489: Vermeintliches Feuer entpuppt sich als Motorschaden / Fahrer und Fahrgäste bleiben unverletzt

Wedel | Schreck für Fahrer und Passagiere eines Busses der Linie 489 Montagabend gegen 18.45 Uhr auf der B431: Kurz nach der Ortsausfahrt Holm in Richtung Wedel bemerkt der Fahrer Warnleuchten in seinen Cockpit und sieht Qualm, der aus dem Heck seines Fahrzeugs quillt. Der 47-jährige bringt das Fahrzeug nahe der Haltestelle Hatzburgtwiete zum Stehen und lässt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen