zur Navigation springen

Aktionswoche : Runter vom Sofa, rein ins Vergnügen

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

Von Boule bis GPS-Schatzssuche: Fünfte Aktionswoche „Buten aktiv“ für die Generation 50plus vom 5. bis 10. Mai.

shz.de von
erstellt am 23.Apr.2014 | 16:00 Uhr

Wedel | „Buten aktiv“: Fünf Jahre ist es her, als Rolf Eichfelder in seiner damaligen Position als Seniorenbüro-Leiter ein Aktionsprogramm angeschoben hat, das gleich mehrere Ziele verfolgt. Ältere Menschen sollen die Lust an der Bewegung im Freien entdecken. Und dabei zugleich auf den Geschmack gebracht werden, in Gemeinschaft zu mehr Freizeit- und Lebensqualität zu gelangen. Das alles zwanglos und niedrigschwellig, mitten in Wedel und ohne finanzielle Kraftakte für die Teilnehmer. Vom 5. bis 10. Mai steht das kleine Jubiläum dieser Frühjahrsaktion ins Haus – und damit ein abwechslungsreiches Programm von Boule über Radeln bis zur „Schatzsuche“ mit Hilfe von einem digitalen GPS-Empfänger.

„Alle ab 50“ sprechen die Veranstalter – Wedels Seniorenbeirat und Seniorenbüro mit Gisela Rawald sowie das Stadtteilzentrum „mittendrin“ – mit ihren Angeboten an. Wer jünger ist, darf jedoch natürlich auch vorbeischauen. Los geht’s Montag, 5. Mai, um 10 Uhr mit „Geocaching im Autal“. Die Schatzsuche mit GPS-Empfängern auch für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse beginnt auf dem Rathausplatz. Geräte werden gestellt. Per Rad Richtung Buxtehude geht’s am Dienstag, 6. Mai, ab 9.30 Uhr vom Awo-Treff (Rudolf-Breitscheid-Straße 40 a) aus. Am 6. und 9. Mai, jeweils ab 10 Uhr führt Eichfelder beim „Bewegungsspaß“ in die Nutzung der Butensportanlagen ein – Dienstag am Hans-Böckler-Platz, Freitag im Bürgerpark.

Boule ausprobieren steht am Dienstag, 6. Mai, am Hans-Böckler-Platz (ab 10 Uhr), am Donnerstag, 8. Mai, am Hasenknick (ab 16 Uhr) sowie Freitag, 9. Mai, ab 15 Uhr am Awo-Treff auf dem Programm. Kugeln stehen zur Verfügung.

Eine Schnupperstunde Nordic Walking bieten erstmals Wolfgang Soukup und Margit Lemke Mittwoch, 7. Mai, an. Los geht’s um 10 Uhr am Elbestadion, Eingang Bekstraße. Stöcke werden bei Bedarf gestellt.

Ebenfalls für Mittwoch ist die kleine Radtour in die Holmer Sandberge mit Picknick angesetzt. Start ist um 10 Uhr beim „mittendrin“, Friedrich-Eggers-Straße 77. Anmeldungen erbeten unter Telefon 04103-16930.

Wer lieber zu Fuß geht, ist Donnerstag, 8. Mai, richtig beim Frühlingsspaziergang mit Senioren mobil. Ziel ist das Obstparadies Kleinwort mit Hofladen und Café. Länge: etwa fünf Kilometer. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Batavia (Brooksdamm). Anmeldungen montags und mittwochs von 10 bis 11 Uhr unter 04103-707253.

Mit einem Boule-Turnier endet die „Buten aktiv“-Woche am Sonnabend, 10. Mai. Ab 11 Uhr fliegen die Kugeln am Awo-Treff. Anmeldungen bis Mittwoch, 7. Mai, 17 Uhr bei den Boule-Freunden der Awo, bei den Probierstunden, im Seniorenbüro, 04103-707268, oder unter info@awo-wedel.de. An diesem Tag werden zudem Preise für die „Bewegungstombola“ verlost. Teilnahme-Tickets gibt es bei jeder Teilnahme an einer „Buten aktiv“-Einheit. Die Programme für die Frühjahrsaktion liegen bei den teilnehmenden Institutionen und im Rathaus aus.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen