Bildungspolitik : Raumnot in Wedels Schulen

Avatar_shz von 07. Dezember 2018, 12:00 Uhr

Politiker der Rolandstadt werfen der Verwaltung mangelnde Aktivität vor.

Wedel | Der Tagesordnungspunkt Raumbedarf an Wedels Schulen sorgte im jüngsten Bildungsausschuss für eine hitzige Diskussion. Besonders die Verwaltung musste Prügel einstecken. Der Vorwurf der Politik: Inaktivität, besonders in Bezug auf die geplanten Baumaßnahmen an der Gebrüder-Humboldt-Schule (GHS). Zum Schluss der Debatte lud Ausschussvorsitzender Lothar B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen