Rathaus: Umstellung im Zeitplan

Auf den modernen Bürgermonitoren sollen die Kunden nach der Wiedereröffnung des Büros für Einwohnerservice am Montag, 18. Juni, schnell und transparent die Ausfüllung ihrer Formulare nachvollziehen und unterschreiben.
Auf den modernen Bürgermonitoren sollen die Kunden nach der Wiedereröffnung des Büros für Einwohnerservice am Montag, 18. Juni, schnell und transparent die Ausfüllung ihrer Formulare nachvollziehen und unterschreiben.

Einwohnerservice öffnet am 18. Juni wieder

shz.de von
13. Juni 2018, 16:00 Uhr

Noch sind die Türen des Wedeler Einwohnermeldeamts geschlossen. Doch die Umstellung auf das neue Software-System schreitet plangemäß voran. Der angekündigten Öffnung des Büros für Einwohnerservice am Montag, 18. Juni, steht laut einer Pressemitteilung der Stadt nichts im Weg. Das Büro wird dann eine Woche längere Öffnungszeiten anbieten, um Wartezeiten so gering wie möglich zu halten.

Die Systemumstellung auf die neue Software VOIS|MESO des Anbieters HSH war notwendig geworden, da das alte System auf absehbare Zeit die sich ständig verschärfenden gesetzlichen Vorschriften nicht mehr erfüllen konnte. „Das neue System schafft hier Zukunftssicherheit“, so Stadtsprecher Sven Kamin. Zudem sorge es durch die technische Möglichkeit des „vorausgefüllten Meldescheins“ für kürzere Abwicklungszeiten, da zahlreiche Personendaten von der vorherigen Kommune elektronisch übermittelt
werden können und Kundengespräche so kürzer werden sollen.

Die Stadt hofft so auch die Wartezeiten für die übrigen Kunden zu verkürzen. Zusätzlich ist das System langfristig um verschiedene eGovernment-Module erweiterbar, die es perspektivisch ermöglichen, verschiedene Services vom heimischen Rechner aus zu nutzen.

Die Stadtverwaltung ergreift die Gelegenheit, um sich bei den Bürgern für ihr Verständnis und ihre Geduld zu bedanken. Im Vorfeld der Schließzeit hatte die Verwaltung die Einwohner gebeten, dringende Behördengänge im Vorfeld zu erledigen. „Die Kunden haben damit selbst zu einem reibungslosen Ablauf der Umstellung beigetragen“, so Kamin.

Die verlängerten Öffnungszeiten des Büros für Einwohnerservice sind: Montag und Dienstag, 18. und 19. Juni, durchgehend von 8.30 bis 16 Uhr; Mittwoch, 20. Juni, 8.30 bis 13 Uhr; Donnerstag, 21. Juni, 9 bis 19 Uhr sowie Freitag, 22. Juni, 8.30 bis 13 Uhr.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen