Radfahrer entern die Autoparkplätze

150a3315

ellersiek-claudia-75R_7379.jpg von
23. September 2018, 17:42 Uhr

Thomas Lippert (von links), Jürgen Lieske und Viola Braunburg hatten es sich am Sonnabend in Wedel auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße gemütlich gemacht. Zum internationalen Parking Day wollten die Fahrradlobbyisten des ADFC zur Diskussion über die Platzverteilung im öffentlichen Raum anregen. Und auf die mangelhafte Situation für Radfahrer in der Rolandstadt hinweisen. Kritisch sehen sie unter anderem die Abstellmöglichkeiten an den Welau Arcaden und die Unterbrechung der Fahrradspuren auf der Bahnhofstraße an, wenn Verengungen auftauchen. Seite 5

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen