Fraktionen für Härtefallklausel : Nutzungsgebühr für städtische Unterkünfte: Wedel zieht die Preise an

shz+ Logo
Menschen, die für die Zahlung  ihrer Unterkunft selbst aufkommen, sollen nicht übermäßig belastet werden.
Menschen, die für die Zahlung ihrer Unterkunft selbst aufkommen, sollen nicht übermäßig belastet werden.

Ab 2020 tritt in eine neue Satzung in Kraft. Selbstzahler sollen nicht übermäßig belastet werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
30. Oktober 2019, 12:00 Uhr

Wedel | Ab dem 1. Januar 2020 tritt in Wedel die neue Satzung zur Benutzung städtischer Unterkünfte in Kraft. Dort enthalten ist eine Aktualisierung der Benutzungsgebühren, die auch in der Sitzung des Ausschusses...

leWed | bA edm 1. Jauanr 2020 tittr ni dWele ide ueen ugnzSta zur euutnBgzn ätstihrcdes ütnfreUtekn in .Karft torD eatlnneht tsi neie elkaAgrtiuunsi erd nunsheüzg,Benbrutge eid chau ni edr iSgutnz esd ucshssessuA für ndgeJu udn Sszlioea mhTea a:rw Die„ eennu nhZela ndsi mi reehilgcV zu ned elant sua mde ahJr 1020 ine hcmiiezl eudirltche ,un“gpSr rteklrä hfsuschAecssu uiJnal rFechs ()DCU ufa thcg.teTafNaaa-elbrg

hntunBüebeuzggsr tpoerdvlep

gaL dei ugühzngurBentsbe ürf eien truntfkeUn mti ecamenhif dSnrdaat, haBurja 2919, hcna ehZaln usa dme raJh 1002 sswisbpeliieee hcno bei r7uo91,52E  pro errtutaaemQd im ,hraJ so egsitt esi ba 1. aanurJ 2200 auf ,2u2r 2o0E por Mntao – aws fau asd amegtes Jarh eethbcern 24462, rEou rän.ew

sDa„ tis levi .ldeG enWn nma n,keedbt sasd ied ugnhoWnen tdor chnti gßor “i,dsn os Frche.s hlcnhiÄ neahs se acuh ide dneaern rkatenoFin mi sschuusAs. niE rmboPel sieth nam bie red ehnnuAgb rvo mllea frü oenPnesr, die üfr iehnr Whmanoru belsst ufomkmena :sneüms „rFü ibAsuz, dei tdro onh,enw tsi deies ugneretiSg cbrheeli,h riw isdn haedr uz emd hsEutslcns gmne,eomk enie lrkleHtsälaelafu zu r.üepfn eWr dne anorhmuW asu iregnee easchT ,lhtaz draf tcihn ebrü die hrGbüe stetlbea enderw,“ rätlerk sehcr.F

bAe:r choN hleft enie tstiatSki

eiW eeilv roesPnne in ned dnihätcesst tfekrnUtennü hjcode daovn eneftorfb di,ns tis lk,aurn da es iekne nternkkeo lhneZa ti.bg siDee lnelso cohn im uefaL esd aeJrhs tlmitrete und ansgzeuernmgtmea rede,nw so traMian eiemRr, diltriasncteFieehn ais.oSlze „Die unValrwgte rudew ni dre ginzuSt tim red enErtullsg nieer tiskaStti .tgaerbutfa Im Dezmereb bgit es auzd etekrkon nlae“Zh.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen