zur Navigation springen

Moorrege : Neues Musikprojekt an der Gemeinschaftsschule

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

Künstlerin Anke Schaubrenner entwickelte mit der R7a ein Lied für die Gemeinschaftsschule.

Moorrege | Sie ist mit Stars wie Udo Lindenberg, Falco und Simply Red aufgetreten, arbeitete als Song-Texterin und war künstlerische Leiterin und Vorstand des Vereins Lukulule, eine kultur-pädagogische Institution in Hamburg. Das musikalische und pädagogische Multi-Talent Anke Schaubrenner hat nun gemeinsam mit Jungen und Mädchen der Klasse R7a dafür gesorgt, dass es an der Gemeinschaftsschule Moorrege (GemsMo) einen Schulsong gibt.

Auf die Idee gekommen ist Lehrer Tobias Führmann. „Ich wollte, dass wir einen Schulsong haben, weil wir nun hoffentlich die endgültige Schulform erreicht haben“, sagte er in Anspielung auf die abermalige Umwandlung der ehemaligen Regionalschule in eine Gemeinschaftsschule. Von dem Vorschlag sei das Schulleiter-Team begeistert gewesen. Die Kosten in Höhe von etwa 700 Euro für das Tages-Projekt hat der Schulverein übernommen.

Das Musikprojekt ist das dritte im Schulzentrum An’n Himmelsbarg. Diesmal sollte ein Identifikations-Song entstehen. Geleitet wurde es von Musiklehrerin Christine Heinemann (links). Alle 26 Schüler haben getextet, aus allen Elementen sei etwas ausgewählt worden, so Heinemann.

Um alles richtig in Form zu gießen, hatte Schaubrenner ein dreiköpfiges Team dabei, das aus Tontechniker Bo Stockfleth aus Heist, Gitarrist Malte Kuhn und Assistentin Inge Akyaa aus Hamburg bestand. „Anke hat unglaublich viel Power, und es ist klasse, wie während eines Schultags ein Supersong entsteht“, schwärmt Führmann.

Ein klares Ziel hat der zweimalige beste Lehrer Deutschlands vor Augen: die Charts. „Darüber haben die Schüler aber gelacht“, sagt Führmann. Fest steht, dass der GemsMo-Song als CD aufgelegt werden soll. „Vielleicht verkaufen wir die“, überlegt Führmann. Wann sie veröffentlicht wird, steht noch nicht fest. Klar ist, dass der Schulsong auf Abschlussveranstaltungen zu hören sein wird. Denn Heinemann wird das Lied gemeinsam mit dem Schulchor einüben.

Bo Stockfleth (rechts) und Malte Kuhne hörten genau hin. (Foto: A. Stange)
Bo Stockfleth (rechts) und Malte Kuhne hörten genau hin. (Foto: A. Stange)
 

Das ist der Text des Schulsongs

1. Es war so schön mit dir
Die ganzen schönen Momente
Was würde ich alles machen
Um weiter mit dir zu lachen.

2. Wir erlebten gemeinsam so viel
Du hast mich nie enttäuscht
Die schönste Zeit meines Lebens
Kann ich nur mit dir erleben.

Refrain: Wenn die Welt mal dunkel wird
Kommst du zu mir
Du bist mein bester Freund
Für immer und für heut’.
Wenn die Welt mal dunkel wird
Gehen wir zusammen Hand in Hand
Was auch immer passiert
Du bleibst mein bester Freund.

3. Lass uns zusammen gehen
Für immer zueinander stehen
Miteinander reden
Und die Welt verdrehen.

4. Was stellst du nur mit mir an
Wir zusammen Hand in Hand
Auf dem Weg ins Niemandsland
Ziehst du mich in deinen Bann.

Rap: Viel zu viel passiert
Wo soll ich bleiben
Doch dann fand ich dich
Alles veränderte sich
Doch plötzlich wurd’ es wahr
Du warst nicht mehr da
Du warst verschwunden einfach weg.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 18.Mär.2015 | 12:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen