Investoren legen Erschließungsvarianten vor : Neuer Schwung für Wedel Nord

shz+ Logo
Das Mega-Projekt Wedel Nord: Die Investoren haben jetzt neue Varianten für die Erschließung vorgelegt. Grafik: Stadt Wedel
Das Mega-Projekt Wedel Nord: Die Investoren haben jetzt neue Varianten für die Erschließung vorgelegt. Grafik: Stadt Wedel

Ziel ist eine Entkoppelung von der Nordumfahrung. Bürgermeister Schmidt sagt: „Das könnte eine Lösung sein“

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. August 2019, 12:00 Uhr

Wedel | Die Investoren der Flächen für das Bauvorhaben Wedel Nord mit 1000 neuen Wohnungen, der Elmshorner Immobilien-Riese Semmelhaack und das Wedeler Unternehmen Rehder Wohnungsbau, haben der Stadt Pläne für Er...

eedlW | ieD tnnIeroevs red Fälcneh rfü sda Bhnoavbuaer Wlede Nrdo itm 0100 unnee heunonW,ng der nerrmohlEs eieeRomi-nismblI eaahlSmmeck und sda derWlee eeehtnmnnUr reedRh nWouau,ghsnb nhbae der tdaSt änPle ürf uvsensecgrlßtrnhinEaai toeevr.glg iZel ist niee itleehciz pnlgpkEoetnu sde kstjoreP nov nPguanl dnu lrgiesuinRae erd drm.arhgnuoufN

Die frnUauhmg arw aglen las wtnigoeend eanouVugsztsr uzr hirßegcuElsn esd neenu latdSesitt im toselntt-ddarAN lgetadneh woer.nd nehrgrtuüEcn dnan im rubraFe iessed sraeJ.h nI eeinm ränahgtopsmfncrsIioe anthet rmmkesehVtseiruniir und dre irdnebetesbLa arßuentabS nud kehrrVe BV)(L dre atdtS zxpiielt dterli:ucthev eEin tdrgnneassugumBreOußthesn- sti tlrdgihäsunzc keeni nßßchrergau.lsEetiss

a„Grgabenr ”egW

dZeum usms eWled iewteer eUursntcegnhun n,eroevgl mu tAcishus uaf niee inzlnrflgVaenuoi dse Untußeuagsebsnmgsarh zu bah.en ieD attdS aetth fadura krtlä,re es ntelols nun ucah göLnnues üprtegf denrwe, wei sad uubeagNebtei beür adrene Wege sal ied ngueUhsnmneBsg-tußdrea hsclenesors wndeer .ankn

bO edi vegoegtnlre tearVnnai schoel euenn geeW ahl,nenebti adzu eolwlt schi elWsed ieeümtrrBsger ileNs mStdcih letosr)(pia ma oMthtwic ufa hezds. ihctn rßue.än lIlatchnih steag red caurewshgnfltVe nur os :lvei A„su mniere Schit tegli rihe ein enrrgagab eWg o,vr der neie ösugLn sein nnt.“eök nlGptea eis n,nu efoenf eFagnr os lnlehcs eiw hmicölg tmi edm LBV uz n.eäklr

Ltau ctimhSd ist ieen sßenilrcughE erbü edi argmfnuUh zraw „thcin lgvilö nsusheoescgal“.s mU lhKtaier uz mmnbo,eek tsemüs eid pslaUhfrnnngumaug coedjh tzuchäns tervitfe werned nud Weeld rdNo os eglan setogptp ewde.rn ndU„ ad ewdürn riw ebrü emeerhr eJrah e“dre,n so mtdShci. e,Zit edi Weder eid toensIrenv onhc edi atdSt eibm lennptage gWbauhnnuso enitvsreecrh snlsae newlol.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen