zur Navigation springen

Wedel : Drei Einbrüche in einer Nacht

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

Die Polizei sucht Zeugen für drei Einbrüche in der Nacht zu Mittwoch. Die Täter stiegen in Häuser ein, während die Bewohner schliefen.

Wedel | Die Tatorte liegen nah beieinander. Deshalb geht die Kripo Pinneberg davon aus, dass es sich um den oder die gleichen Täter handelt. In der Nacht zu Mittwoch wollten sie in ein Haus im Pöhlenweg und in zwei Häuser in der Straße Am Lohhof einbrechen. In zwei Fällen gelang es. Dass die Bewohner zu Hause waren und schliefen, hielt die Täter nicht ab. Ungestört durchsuchten sie Möbel, klauten Bargeld und Schmuck. Erst am Morgen entdeckten die Hausbewohner ihre Verluste.

Hinweise zu verdächtigen Personen an den Tatorten oder den Wegstrecken dazwischen nehmen die Ermittler unter Tel. 04101-2020 entgegen.

zur Startseite

von
erstellt am 15.Mai.2014 | 17:43 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen