Kohlekraftwerk Wedel : Kohle-Gegner wollen längere Sommerpause des Meilers in Wedel: Das sind ihre Argumente

Avatar_shz von 07. Juli 2020, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Die Blöcke werden in zwei Etappen wieder in Betrieb genommen.

Die Blöcke werden in zwei Etappen wieder in Betrieb genommen.

Das Kraftwerk in Wedel fährt am Dienstag (7. Juli) seinen Betrieb wieder hoch. Bei der Kampagne #TschuessKohle, die sich für eine Verlängerung der Sommerpause einsetzt, stößt das auf Kritik.

Wedel | Kein Wiederanfahren des Kohleheizkraftwerks Wedel im Sommer: Das fordert die Hamburger Kampagne #TschuessKohle in einer aktuellen Pressemitteilung. Vier Tage nach dem vereinbarten bundesweiten Kohleausstieg wolle der neue Betreiber des Wedeler Kraftwerks...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen