zur Navigation springen
Wedel-Schulauer Tageblatt

12. Dezember 2017 | 05:51 Uhr

Kino, Sport und Motivation

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

Halbjahresprogramm Landfrauenverein Haseldorfer Marsch bietet eine Fülle von Veranstaltungen an

Weiterbildung, Sport, Spaß und Kultur – der Landfrauenverein Haseldorfer Marsch und Umgebung bietet auch in den kommenden Monaten wieder Veranstaltungen für jeden Geschmack. Auftakt des neuen Halbjahresprogramms ist am Dienstag, 5. September, ein Filmabend im Uetersener Burgkino in der Marktstraße 24. Gezeigt wird ab 19.45 Uhr der französische Liebesfilm „Birnenkuchen mit Lavendel“ des Regisseurs Éric Besnard.

Einen Tag später, am Mittwoch, 6. September, hält Motivationstrainerin Beate Recker einen Vortrag unter dem Titel „Was hat ein Maserati mit den Landfrauen gemeinsam“. Darin geht es um Stärke, Selbstwertgefühl und positives Umdenken, heißt es in der Einladung. Wer sich von Recker im Heistmer Lindenhof, Großer Ring 7, ab 18.30 Uhr inspirieren lassen möchte, muss sich bis 28. August bei Birgit Tronnier unter Telefon (0  41  29) 13  41 anmelden.

Auch Traditionspflege steht bei den Mitgliedern hoch im Kurs. Während des Erntedankgottesdienstes am Sonntag, 1. Oktober, um 10 Uhr wird Pastor Helmut Nagel in der St.-Gabriel-Kirche am Haseldorfer Schlosspark die Erntekrone überreicht. Zudem gestalten die Landfrauen die Andacht mit.

Für Donnerstag, 19. Oktober, wird zur Weinprobe gebeten. Torsten Friese aus Holm wird im Haselauer Landhaus in der Dorfstraße 10 nicht nur allerhand Wissenswertes über Wein erzählen, sondern auch verkosten lassen. Wer dabei sein möchte, muss sich bis 9. Oktober bei Marlies Ruser unter Telefon (0  41  22) 4  26  82 anmelden.

Auch das Thema Sicherheit wird die Landfrauen beschäftigen. Es geht bei dem gemeinsamen Vortrag von Polizist Karsten Wegener und Uwe Plüschau, dem Vorsitzenden der Seestermüher-Haseldorfer Mobilien-, Vieh- und Korngilde, um Maßnahmen zum Einbruchschutz. Anmeldungen für die Veranstaltung am Mittwoch, 15. November, um 19.30 Uhr im Heistmer Lindenhof nimmt Andrea Wulff unter Telefon (0  41  29) 4  26 bis zum 6. November entgegen.

Gleich zwei Höhepunkte werden für den Dezember angeboten: Die Weihnachtsfeier findet am Donnerstag, 7. Dezember, um 19.30 Uhr im Haseldorfer Hof an der Hauptstraße statt. Anmeldung bis 27. November bei Andrea Schubring unter Telefon (0  41  22) 8  38  29. Für Donnerstag, 14. Dezember, ist eine Tagesfahrt zum Lübecker Weihnachtsmarkt vorgesehen. Die Teilnahme kostet 18 Euro.

Wer mehr wissen möchte über die Arbeit des Landfrauenvereins: Auskunft erteilt die Vorsitzende, Inga Marckmann (Foto), unter Telefon (0  41  29) 10  36. Weitere Informationen gibt es im Internet. >

www.landfrauen-haseldorf.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen