Juwel des romantischen Repertoires

Felix Klieser gastiert heute im Rinderstall.
1 von 2
Felix Klieser gastiert heute im Rinderstall.

Schleswig-Holstein Musik Festival: Heute gastiert der Hornist Felix Klieser im Haseldorfer Rinderstall / Restkarten an der Abendkasse

shz.de von
02. August 2018, 16:00 Uhr

„Das Stück ist prächtig, frisch und leidenschaftlich, so wie ich es gern habe!“ Clara Schumann schwärmte über das Adagio und Allegro op. 70, das sie am 2. März 1849 gespielt hatte. Die Komposition ihres Mannes Robert Schumann zählt heute noch zu den Juwelen des romantischen Hornrepertoires und wird heute Abend im Haseldorfer Rinderstall, Hauptstraße, beim vierten Konzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals erklingen.

Auf dem Programm steht zudem Brahms Trio für Klavier, Violine und Horn Es-Dur op.40. Die Besetzung ist abermals erstklassig: Felix Klieser (Horn) und Herbert Schuch (Klavier) sind unter anderem Echo-Preisträger, Andrej Bielow (Foto klein, Violine) ist Gewinner internationaler Wettbewerbe. Er widmet sich mit Vorliebe der Kammermusik. Los geht’s um 20 Uhr. Es gibt Restkarten ab 10 Euro an der Abendkasse.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen