Wedel : Hunderte Teilnehmer beim Laternelauf

Der Musikzug Rellingen und der Spielmannszug der Feuerwehr Haselau haben den Umzug begleitet.
Der Musikzug Rellingen und der Spielmannszug der Feuerwehr Haselau haben den Umzug begleitet.

Die mehr als zwei Kilometer lange Strecke führte traditionell über die Feldstraße in den Lohhof bis zur Doppeleiche in den Rollberg, die Mozart- und Bekstraße zum Marktplatz und zurück zu den Welau Arcarden.

shz.de von
17. November 2014, 10:00 Uhr

Wedel | Mehrere hundert Eltern und Kinder haben am Sonnabend an den Welau Arcaden am Laternenumzug des DLRG teilgenommen. Die Lebensretter richteten den traditionellen Umzug zum 20. Mal aus – unterstützt von Edeka Volker Klein und dem Spielwarengeschäft Feuchtner. Die mehr als zwei Kilometer lange Strecke führte traditionell über die Feldstraße in den Lohhof bis zur Doppeleiche in den Rollberg, die Mozart- und Bekstraße zum Marktplatz und zurück zu den Welau Arcarden. Dort konnten sich Kinder mit Kakao und die Erwachsenen mit Glühwein aufwärmen. Der Musikzug Rellingen und der Spielmannszug der Feuerwehr Haselau, die den Umzug begleitet hatten, ließen den Abend mit einem Platzkonzert ausklingen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen