Kulturpreisträger Arne Lösekann : Heimat ist Wedel, Inspiration die Welt

Arne Lösekann.
Arne Lösekann.

shz.de von
05. Juni 2015, 15:00 Uhr

Wedel | „Ich freue mich sehr über den Förderpreis. Viel weniger über das Geld als über die Auszeichnung an sich“, sagte Arne Lösekann. Der mit dem mit 2500 Euro dotierten Förderpreis ausgezeichnete bildende Künstler erläuterte, dass Preise im Bereich der Kunst für ihn insbesondere deshalb wichtig seien, weil sie die Öffentlichkeit auf die Kunst aufmerksam machten und sie zu einer Auseinandersetzung damit anregten.

Lösekann legt sich mit seinem Werk nicht auf ein Genre fest: Fotografien gehören dazu, Installationen, aber auch Performancekunst.Vieles ist dabei von seinen Reisen inspiriert – etwa nach Südamerika, Indien, China, in die USA und nach Russland. Zuhause sei er jedoch in Wedel, auch wenn sein Atelier sich in Hamburg befindet.

Lösekann war seit 2003 an mehr als 80 Ausstellungen beteiligt. Über seine Werke spricht er nicht gern, ohne sie dabei zu haben, sagte er. An diesem Wochenende sei jedoch Tag des offenen Ateliers. Interessierte könnten an beiden Tagen zwischen 12 und 18 Uhr zu ihm in ins Atelier an der Stresemannstraße 374 in Hamburg kommen. kmv

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen