Geschichte des Landes studieren

Avatar_shz von
31. Januar 2013, 01:14 Uhr

Wedel | "Die Geschichte unseres Landes ist außerordentlich unübersichtlich - und außerordentlich spannend", sagt Carsten Dürkob (Foto). Er muss es wissen. Der Journalist und Autor ist Dozent für den Studiengang Landesgeschichte Schleswig-Holstein des Wissenschaftlichen Forums an Wedels Volkshochschule. Am Montag, 4. Februar, informiert Dürkob im Rahmen eines Einführungsabends über Inhalte, die zeitliche Einteilung der vier Semester sowie über die Literatur, die die Teilnehmer benötigen. Gebühren fallen für diesen Termin nicht an. Das Studien-Semester auf Proseminar-Niveau vom 25. Februar bis 2. September jeweils montags von 18 bis 21 Uhr kostet 390 Euro. Anmeldungen - auch für den Info-Termin erforderlich - unter (0 41 03) 9 15 40 und im Internet. www.vhs-wedel.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen