„Lauf zwischen den Meeren“ : Gemeinsam ans Ziel

Die Stadtverwaltung Wedel trat mit einer gemischten Mannschaft an.
1 von 2
Die Stadtverwaltung Wedel trat mit einer gemischten Mannschaft an.

Zwei Teams aus Wedel waren erfolgreich bei dem „Lauf zwischen den Meeren“ unterwegs.

shz.de von
27. Mai 2014, 16:00 Uhr

Wedel | Beim „Lauf zwischen den Meeren“ waren zwei Teams der Stadt Wedel unterwegs: Die Stadtverwaltung Wedel trat mit einer gemischten Mannschaft an. Außerdem war erstmals ein Team der Freiwilligen Feuerwehr Wedel dabei. Am Sonnabendmorgen ging es für die ersten Läufer los. Auf insgesamt 96,3 Kilometern wechselten die Stäbe neun Mal den Läufer, bevor der Staffelstab der Stadtverwaltung nach acht Stunden und 19 Minuten und der Staffelstab der Feuerwehr nach neun Stunden und 17 Minuten ins Ziel im Ostseebad Damp getragen wurden. Die letzten Meter legte jedes Team traditionell gemeinsam zurück.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen