zur Navigation springen
Wedel-Schulauer Tageblatt

19. Oktober 2017 | 20:45 Uhr

Geldregen der Unternehmer

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

Hetlinger Verein der Selbstständigen hat 2609 Euro an Vereine, Verbände und Institutionen gespendet

shz.de von
erstellt am 15.Feb.2014 | 16:00 Uhr

Jens Körner freut sich: Der Vorsitzende der Laienspielbühne Hetlingen gehört mit seinem Ensemble zu den Nutznießern einer Spendenvergabe des Vereins Hetlinger Unternehmer. Zwölf Vereine, Organisationen und Gruppen haben vom Geldsegen der Selbstständigen profitiert, die insgesamt 2609 Euro verteilten.

Bei der Summe handelt es sich um den Erlös des Weihnachtsmarktes 2013, den der Verein zum vierten Mal veranstaltet hatte. „Der Erfolg wächst von Jahr zu Jahr“, freut sich Vorsitzender Michael Peltzer. Wer etwas abhaben wollte vom Geld, durfte einen Wunschzettel schreiben. „Wir haben irre viele bekommen und konnten leider nicht alle erfüllen“, sagte Peltzer beim Spendentreffen in der Gaststätte „Op de Deel“.

Körner und seine Theatertruppe sind durch die 300-Euro-Spende ihrem Traum nach einem neuen Bühnenvorhang ein gutes Stück näher gekommen. Etwa 2200 Euro soll der Ersatz des Vorhangs kosten, der 1987 angeschafft worden war.

Zu den Nutznießern gehört auch der Elbkinderchor. 19 Jungen und Mädchen können nun anlässlich des zehnjährigen Bestehens vom 21. bis 23. März zu einem Fun-Wochenende ohne Zeitplan in die Jugendherberge nach Büsum fahren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen