zur Navigation springen

Feuerwehreinsatz im Ginsterweg : Dachstuhlbrand in Wedel

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

An einem Wohnhaus, das derzeit saniert wird, ist der Dachstuhl in Brand geraten. Die Feuerwehr war mit sieben Wagen und Drehleiter im Einsatz.

Wedel | Gegen 16:30 Uhr ist die Feuerwehr in Wedel (Kreis Pinneberg) zu einem Einsatz in den Ginsterweg ausgerückt. Dort stand in einem unbewohnten Haus, das derzeit saniert wird, der Dachstuhl in Flammen. Anwohner hatten die Flammen, die aus dem Dach schlugen, entdeckt und daraufhin gemeldet.

Insgesamt sieben Feuerwehrfahrzeuge sowie die Polizei waren schnell am Brandort und konnten so verhindern, dass sich das Feuer ausbreitet. Dabei kam auch eine Drehleiter zum Einsatz. Außerdem konnten die Einsatzkräfte das Baugerüst, das derzeit für die Sanierung am Haus aufgestellt ist, für die Löscharbeiten nutzen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 30.Sep.2015 | 17:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert