Im Schwartenseekamp : Dachstuhlbrand in Wedel beschäftigt Feuerwehr

shz+ Logo
Feuerwehrmänner nahmen Dachpfannen ab, um einen Rauch- und Wärmeabzug zu schaffen.

Feuerwehrmänner nahmen Dachpfannen ab, um einen Rauch- und Wärmeabzug zu schaffen.

Dichter Qualm drang aus den Dachziegeln eines Reihenhauses. Die Feuerwehr rückte mit sieben Fahrzeugen an.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Oktober 2019, 09:30 Uhr

Wedel | Großeinsatz für die Wedeler Feuerwehr: Die Kameraden rückten am Donnerstagmorgen (17. Oktober) in den Schwartenseekamp aus.   Dort war der Dachstuhl eines Reihenhauses in Brand geraten. „Als wir ankamen, ...

ldeeW | tzsreoianßG frü eid leedreW Feer:whure Dei adaneeKmr crknteü ma rmDnsoteoangnrge .17( kO)rteob in nde mrkewecsehSanpta .usa

 

Dort arw rde tshDhluac eeisn Rhehieusenas ni andrB gnatr.ee l„sA iwr aam,knen sah es ähcunstz silhmcm u,sa” gesat üerhrefrhW Mahciel eniR.

 

sAu enimlcshtä gcaDzheleni dgarn cderhti am.luQ An ieiegnn Slentle erawn feofen alFmnme uz eensh. rDe nGrud: nEei gaunziesGh eurtn med cahD ehtta Fruee nf.naggee

 

eDi rueehwFre hetta ned dBnar aerldlsing ellnhsc rnteu otel,Klonr ssados edi enlFamm htnci ufa teeeiwr eäuRm dore eanrathecbb äuerHs eneriegfbrü e.nonnkt ieD hNsah-löcc dun nätrArueafuibme nzego shic sbi ni ned nführe tMgtia nih. saD Dhac urdwe rudch enein beFirbathec rsovicrpiohs athtbedcei.g

 

unNe rcshfLuagehöez ranew rov Otr, onesbe Pliioez udn nttuieeRdg.tns 54 rKdaanmee usa Wldee dun lHom ewarn cüktasg.ure elVttzre drewu .nemiadn Dei hweoBner hntaet ads Hasu hrtfieüzgi rael.nvess

LMHXT cBolk | unlmBrhactliioto ürf lt Akeri

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert