Einrichtung geschlossen : Corona-Fall in Kita in Wedel: Alle Kinder und Mitarbeiter müssen in Quarantäne

cut.jpg von 21. September 2020, 19:15 Uhr

Die Kita ist damit quasi außer Betrieb, eine Kinderbetreuung ist laut Kreis derzeit unmöglich.

Wedel | Erneut ist im Kreis Pinneberg eine öffentliche Einrichtung vom Coronavirus betroffen: Weil ein Kind positiv getestet worden ist, hat das Gesundheitsamt entschieden, einen ganzen Kindergarten in Wedel vorübergehend zu schließen und alle Kinder und Mitarbeiter in Quarantäne zu schicken. Das teilte Kreissprecherin Silke Linne am Montag (21. September) mit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen