zur Navigation springen
Wedel-Schulauer Tageblatt

23. August 2017 | 20:04 Uhr

Aufbauen und Einreißen

vom
Aus der Redaktion des Wedel-Schulauer Tageblatts

Ausstellung „Rasen(de) Bauwerke“ im Wedeler Stadtmuseum zeigt die Vergänglichkeit von Architektur

Nichts in der Welt hält für immer. Diese im Grunde banale Erkenntnis gilt auch für Bauwerke. Selbst Gebäude, die mit viel Aufwand für die Ewigkeit gedacht waren, sind dem natürlichen Verfall ausgesetzt und bedürfen für dauerhaften Erhalt immer wieder Konservierungsmaßnahmen.

Die Geschichte der Architektur als eine Geschichte von permanentem Wandel und Zerstörung widmet sich nun eine Ausstellung im Stadtmuseum Wedel, Küsterstraße 5. Diese trägt den Namen „Rasen(de) Bauwerke“ und wird von Sonnabend, 10. Mai, bis Sonntag, 24. August, zu sehen sein. Gezeigt werden darin „Bauwerke auf Zeit“, die mittels Fotografien, Zeichnungen, Installationen beziehungsweise Experimentalfilmen entsprechend in Szene gesetzt werden. „Die Ausstellung spielt auf die baulichen Veränderungen, aber auch auf soziologische Veränderungen im Jahr 2014 an“, sagt Organisatorin Carmen Oberst von der in Hamburg beheimateten Galerie Photo.Kunst.Raum. So würden an vielen Orten einerseits Prestigeobjekte errichtet und trotz teils erheblicher Mehrkosten fertig gestellt, während andererseits die Bevölkerung und Kultureinrichtungen mit Kürzungen zurechtkommen müssten. „Dann sind es oft Künstler, die alte Bauwerke oder Ruinen zu günstigen Mietpreisen trockenwohnen beziehungsweise mit Herzblut renovieren dürfen. Doch davon profitieren, nach Mieterhöhungen, dann wieder Zahlungskräftigere“, so Oberst. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Sonnabend, 10. Mai, um 15 Uhr statt. Die Öffnungszeiten entsprechen denen des Museums, Besucher können die Schau daher von Donnerstag bis Sonnabend zwischen
14 und 17 Uhr, sonntags von 11 bis 17 Uhr besichtigen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen