Zu wenig Aktive : Klimaschutzfonds Wedel droht die Auflösung

Avatar_shz von 23. April 2021, 16:01 Uhr

shz+ Logo
Laut Klimaschutzfonds-Vorsitzendem Michael Koehn könnte das Jahre des 25-Jahre-Vereinsjubiläums zugleich das der Auflösung sein.
Laut Klimaschutzfonds-Vorsitzendem Michael Koehn könnte das Jahre des 25-Jahre-Vereinsjubiläums zugleich das der Auflösung sein.

Vorsitzender Michael Koehn beklagt mangelndes Engagement und konstatiert: „Bei mir ist die Luft raus."

Wedel | Michael Koehn spannt den ganz großen Bogen vom atomaren GAU in der Sowjetunion über Klimaziele der EU, den Earth Day, Fridays for Future und die bundesdeutsche Umweltpolitik bis nach Wedel und kommt zu dem Schluss: „Wir müssen erkennen, dass wir, 35 Jahre nach Tschernobyl und 25 Jahre nach Gründung des Klimaschutzfonds, an einem Punkt sind, an dem das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen