Verträge schon ausgehandelt : Wedel vor zweitem Grundstücksverkauf: Fertigungsbetrieb will in den Businesspark

Avatar_shz von 04. März 2021, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Nach dem bereits begonnenen Bau der Elbcube-Türme (Bildmitte, im Hintergrund) könnte die Ansiedelung eines Fertigungsbetriebs das zweite Projekt werden, das im Businesspark realisiert wird.
Nach dem bereits begonnenen Bau der Elbcube-Türme (Bildmitte, im Hintergrund) könnte die Ansiedelung eines Fertigungsbetriebs das zweite Projekt werden, das im Businesspark realisiert wird.

Ein mittelständisches Unternehmen will sich auf 8000 Quadratmetern in dem Gebiet ansiedeln. Nun ist die Politik gefragt.

Wedel | Noch zeugt lediglich ein einsamer im Bau befindlicher Büroturm von der Belebung des Wedeler Businessparks. Das könnte sich bald ändern. In die Erde gerammte Holzpfähle mit weiß-rotem Flatterband an den oberen Enden auf dem östlichen Sektor Richtung Landesgrenze zu Hamburg zeugen von Bewegung im Brachland, das Gewerbegebiet mit städtebaulichem Vorzeige...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen