Perspektiven für Nachnutzung : Projektentwickler planen Gewerbepark auf Astrazeneca-Gelände in Wedel

Avatar_shz von 01. Dezember 2021, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Insgesamt knapp 31.000 Quadratmeter Gewerbe-, Büro und Sozialflächen sollen ab dem dritten Quartal 2023 als Mietflächen für mittelständische Unternehmen zur Verfügung stehen.
Insgesamt knapp 31.000 Quadratmeter Gewerbe-, Büro und Sozialflächen sollen ab dem dritten Quartal 2023 als Mietflächen für mittelständische Unternehmen zur Verfügung stehen.

Das Unternehmen Goodman will nach Weggang des Pharmariesen knapp 31.000 Quadratmeter Gewerbe-, Büro- und Sozialflächen am Tinsdaler Weg zur Vermietung an mittelständische Unternehmen anbieten.

Wedel | Knapp ein halbes Jahr nach Bekanntwerden der Umzugspläne des Pharmariesen Astrazeneca von Wedel nach Hamburg liegen Pläne für die Nachnutzung des Firmengeländes am Tinsdaler Weg auf dem Tisch. Das Immobilienunternehmen Goodman will auf dem Areal einen Gewerbepark mit rund 300 Arbeitsplätzen realisieren. Entsprechende Pläne haben Goodman-Vertreter am D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen